Ein leckeres Dessert oder Kompott zum Nachtisch. Hier findest du die Rezepte

Erdbeer-Stanitzel – Dessert in zwei Varianten

Bild zeigt: Erdbeer-Stanitzel

Erdbeer-Stanitzel – da werden Frühlingsgefühle wach. Die Stanitzel mit Obers und süßen Erdbeeren oder mit dem unverwechselbaren Aroma von Veilchenobers gefüllt, schmecken Groß und Klein. Zutaten für 4 Erdbeer-Stanitzel: Für die Stanitzel: 3 Stück Eier, 150 g Backzucker, 150 g Mehl, 1 Prise Salz, 2 EL Wasser Erdbeer-Obers: 250 ml Obers, frische süße Erdbeeren, Staubzucker zum Bestäuben Veilchenrahm: 1 EL […]

Weiterlesen

Schokoküchlein mit Chili – Süß-scharfe Versuchung

Bild zeigt: Schokoküchlein mit Chili - Süß-scharfe Versuchung

Feurig und saftig-weich…ein Schokoküchlein geht doch immer! Doch kennt Ihr schon die Kombination aus scharf und süß? Mit diesem Rezept Schokoküchlein mit Chili – Süß-scharfe Versuchung hat man eine gelungene Mischung aus feurigen sowie süßen Zutaten kreiert. Den klassischen Schokokuchen kennt jeder, doch er wird mit der Zeit langweilig und da kommt jetzt die Chili mit ins Boot. Die Variation […]

Weiterlesen

Mousse au Chocolat – Luftig, cremig, schokoladig

Bild zeigt: Mousse au Chocolat - Luftig, cremig, schokoladig

Egal ob zu Ostern, Weihnachten, Silvester oder einfach so zum Naschen, die Mousse au Chocolat  – Luftig, cremig, schokoladig muss man einfach probieren. Das Rezept ist mega einfach und zusammen mit einem Fruchtpüree oder frisch geschlagener Sahne schmeckt der französische Dessertklassiker extrem lecker. Dessertgenuss mit Geschichte: Mousse au Chocolat  – Luftig, cremig, schokoladig ist ein beliebter französischer Dessertklassiker und übersetzt […]

Weiterlesen

Apfelküchle – gebackene Apfelringe

Apfelküchle - gebackene Apfelringe

Die Apfelküchle auch gebackene Apfelringe sind ein traditionelles deutsches Siedegebäck. Ursprünglich stammen sie aus dem Süden der badischen und württembergischen Region.  Mittlerweile sind sie weit über die Landesgrenzen hinaus verbreitet und werden heutzutage oft als schwäbisches Gebäck eingeordnet. In Süddeutschland wie auch in Teilen Österreichs, der Schweiz und in Südtirol werden die Apfelküchle häufig mit den verschiedensten Dialektbegriffen wie zum […]

Weiterlesen

Mohnnudeln – Traditionell österreichisch

Mohnnudeln - Traditionell österreichisch

Ob als süßer Nachtisch oder als Hauptspeise, die Mohnnudeln sind immer eine Gaumenfreude der österreichischen  Mehlspeisküche. Dazu gibt es meistens ein selbstgemachtes Apfelmus. Es ist wirklich nicht schwer, Mohnnudeln selbst zu machen. Die Basis besteht aus Erdäpfelteig: Aus Mehl, Erdäpfel (Kartoffel), Butter, Salz und Ei wird ein Teig geknetet. Anschließend geht es ans „Wuzeln“. Dafür nimmt man ein kleines Stückchen […]

Weiterlesen

Zwetschgenknödel

Zwetschgenknödel

Überraschen Sie Ihre Liebsten doch mal mit saftigen, selbst gemachten Zwetschgenknödel in gerösteten Semmelbrösel. Die süßen leckeren Knödel aus Kartoffelteig oder Topfenteig schmecken separat wie auch mit Vanillesauce einfach unglaublich gut. Zutaten für den Kartoffelteig (4 Personen): 1 kg mehlig kochende Kartoffeln, 80 g Butter, 50 g Weizengrieß, 250 g Mehl, 2 Eigelb, 1 Prise Salz, 12 Stk. frische Zwetschgen, […]

Weiterlesen
1 2