Leckere Rezepte und Kochideen aus Österreich

Spinatknödel mit zerlassener Butter und Parmesan

Spinatknödel

Darf es einfach mal wieder Hausmannskost sein? Als Österreicherin und absolute Knödel-Liebhaberin fallen mir da ganz spontan die Spinatknödel ein. Die Spinatknödel sind in der österreichischen Alpenküche ein fester Bestandteil. Natürlich schmecken sie hoch oben auf der Alm besonders gut, aber man kann sie auch ganz einfach selber zu Hause kochen. Die Knödel brauchen keine Begleiter, sie schmecken ganz ohne […]

Weiterlesen

Zwetschgenknödel

Zwetschgenknödel

Überraschen Sie Ihre Liebsten doch mal mit saftigen, selbst gemachten Zwetschgenknödel in gerösteten Semmelbrösel. Die süßen leckeren Knödel aus Kartoffelteig oder Topfenteig schmecken separat wie auch mit Vanillesauce einfach unglaublich gut. Zutaten für den Kartoffelteig (4 Personen): 1 kg mehlig kochende Kartoffeln, 80 g Butter, 50 g Weizengrieß, 250 g Mehl, 2 Eigelb, 1 Prise Salz, 12 Stk. frische Zwetschgen, […]

Weiterlesen

Rinderroulade

Rinderroulade

Die Rinderroulade ist ein Klassiker der Hausmannskost und ein traditionelles Sonntagsgericht in Deutschland sowie Österreich. Gefüllt mit Speck und Gemüse und geschmort in Rotweinsoße werden die Rinderrouladen herrlich zart und würzig. Ein Gericht das nicht nur die eigene kulinarische Seele streichelt, sondern auch bei Gästen Eindruck hinterlässt. Zutaten für 4 Personen: 4 Scheiben Rinderroulade, 4 mittelgroße Karotten, 2 Stangen Staudensellerie, […]

Weiterlesen

Kaspressknödel – Österreichisch guat

Kaspressknödeln

Kaspressknödeln sind eine alpenländische österreichische Spezialität. Dabei handelt es sich um flache gepresste Laibchen aus Knödelbrot (getrocknete Semmelwürfel bzw. Würfel aus getrockneten Weisbrot (Baguette)) und Käse je nach Region, was dem Gericht jedes Mal einen neuen Charakter verleiht. In Salzburg mit Bierkäse, in Tirol mit Bergkäse oder Graukäse und in Vorarlberg verwendet man den Sura Kees und in der Steiermark […]

Weiterlesen

Krautfleckerl

Krautfleckerl

Die Krautfleckerl gehören zur Wiener Küchenspezialität und haben eine altösterreichische Vergangenheit. Ursprünglich kommt das Gericht aus dem Böhmischen, wurde aber von den Wiener Köchen/innen verfeinert und sind nicht mehr wegzudenken. Krautfleckerln sind eigentlich ein ganz simples Gericht, sind leicht nachzukochen und neben all der leckeren multikulti Küche kann es durchaus auch mal Hausmannskost geben. Herzhaft-deftige Krautfleckerl mit Speck Zutaten für […]

Weiterlesen

Wiener Schnitzel

Wiener Schnitzel

Das Wiener Schnitzel – Lieblingsgericht von Groß und Klein Das Wiener Schnitzel, ein dünnes, paniertes ausgebackenes Fleisch vom Kalb, ist wohl eines der bekanntesten Spezialitäten der Wiener Küche. Über den „Bröselfetzen“ (paniertes Schnitzel) kursieren sehr viele Geschichten in österreichischen Kochbüchern. Eine erzählt davon, dass das Schnitzel im Jahre 1849 durch Feldmarschall Radetzky von Mailand nach Wien gebracht worden sei. Diese […]

Weiterlesen
1 2 3